Panama Papers

Auf orf.at ist zu lesen “Offshore-Kanzlei schlägt zurück“. Der für mich wichtigste Satz dabei: “Der Öffentlichkeit fehle das Fachwissen, um die Arbeit von Firmen wie uns richtig einordnen zu können.”

Das finde ich schon stark. Fast wie Eltern die mit dem kleinen Kind schimpfen: “Das verstehst Du nicht.” Einige Male hörte ich von verschiedenen Journalisten die Frage: “Wozu braucht man diese Offshore Gesellschaften?” und ich habe bislang noch keine wirklich nachvollziehbare Antwort gehört. Im Ö1 Journal (Interview mit Martin Cruda) heute Mittag hieß es sinngemäß:

  • um Devisen freier zu disponieren (zur Zeit der Zentralbewirtschaftung für Exportunternehmen im Osten)
  • frei konvertierbare Währungen
  • Angst vor dem dritten Weltkrieg

Ich verstehe schon, was ich angeblich nicht verstehen kann…

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s